Drvenik

photo8Der Urlaubsort Drvenik mit gleichnamigem Fährhafen ist ein beliebter Ort an der Makarska Riviera. Mit der Fähre ereicht man Sucuraj auf der Insel Hvar und Domince auf Korcula. Trpanj auf der Halbinsel Peljesac und Bol auf der Insel Brac, erreicht man nur mit Ausflugsbooten.

Die schönen bewaldeten Buchten mit einigen Cafes verleihen Drvenik einen besonderen Reiz.

In urigen Konobas bekommt man einheimische Spezialitäten, Fisch und  Meeresfrüchte zubereitet. Besonders abends, mit einem wunderschönen Blick aufs Meer  und einen Glas Wein, kann man die Sehle baumeln lassen. Einkaufsmöglichkeiten, Wechselstube, Post und Bankomat sind recht schnell und ohne Mühe zu ereichen. Zahlreiche, von Kieferbäumen umgebene feine Kieselstrände gibt es in der Nähe, so das der Ort ideal für einen Familienurlaub ist.
Kleinere Yachen und Boote können im Westteil oder in der östlichen Bucht ( Gornja Vala ) vor Anker gehen. 

Zu bemerken sei noch, das die ersten Siedlungen in dem Gebiet von Drvenik schon im 13. Jahrhundert erwähnt werden. In der alten Siedlung, oberhalb der Donja Vala befindet sich die Kirche von St. Juraj aus dem 15. Jahrhundert und oberhalb der Siedlung die Festung Drvenik. Auf der Anhöhe Glavica nördlich des Ortes sind Turmruinen mit Wehrmauern aus dem 17. Jh. zu sehen.  Oberhalb der  Magistrale befinden sich zahlreiche befestigte und unbefestigte Wege, die zu Wanderungen einladen. Atemberaubende Ausblicke sind die Belohnung für die Mühe. Besonders empfehlenswert ausserhalb der Saison.

  • Hrvatski
  • English
  • Deutsch

Follow us!

Vorhersage Split
0C
Luftfeuchtigkeit: 0%
Windstärke: 0km/h N
MAX 0 • MIN 0